Hauswirtschaft

Wir unterstützen Sie mit nicht pflegerischen Leistungen in Ihrem Haushalt. Voraussetzung dafür ist eine ärztliche Verordnung.

Bei Krankheit, Unfall, Rekonvaleszenz, Schwangerschaft und Wochenbett übernehmen wir nicht pflegerische Leistungen als Ergänzung oder Überbrückung.

Unsere Leistungen umfassen:

  • "Wochenkehr", Wäschepflege, Einkauf und Kochen

Diese Arbeiten erledigen wir während Ihrer Anwesenheit und nach Möglichkeit zusammen mit Ihnen.

Die Kosten für ärztlich verordnete hauswirtschaftliche Leistungen können über eine allfällige Zusatzversicherung abgerechnet werden.

Hauswirtschaftliche Leistungen können auch mit Spitex Plus ergänzt werden.